Veranstaltungen 2018

26. bis 28. Januar

Tagung zum Werk Albert Steffens

Vom „Seelenbezirk, wo man Weltgeheimnisse schaut und Menschenrätsel empfindet“

Imaginative Wege in Dichtung und Leben

Mit Reinhard Bode, Christine Engels, Christiane Haid, Klaus Hartmann, Michael Kurtz

 

Flyer hier downloaden


27. Januar, 20 Uhr

Aufführung

Licht seh ich...

Eurythmieaufführung mit Albert Steffen Gedichten der Goetheanum Eurythmie-Bühne und der Studiengruppe zu Albert Steffen (NRW-CH); Margrethe Solstad, künstlerische Leitung


2. bis 4. Februar

Märchenkolloquium

Mit Angelika Schmucker


2. bis 4. Februar

Kulturtagung
Der Atem Ägyptens

Spiegelungen - gegenwärtige Vergangenheit und zu erlösende Zukunft

Mit Jana Loose, Michael Debus, Christiane Haid, Mona Lenzen-Abouleish, Roland Schaette und Bruno Sandkühler

Flyer hier downloaden


4. Februar 2018, 16.30 Uhr

Poetische Soirée I

„Schimmernde Regentropfen in wechselndem Farbenspiele ...“
Eduard Mörike (1804 –1875)

Mit Musik von Zeitgenossen

Flöte: Ricarda Murswiek
Rezitation: Ulrike Wälde


4. März

Poetische Soirée II

"Die Empfindung gibt den Herzschlag", Lyrik von Robert Walser

Einführung: Ruedi Bind
Rezitation und Lesung: Suzanne Breme


9. bis 11. März

Sprachwissenschaftliches Kolloquium

Mit Magdalena Zoeppritz


Flyer hier downloaden

16. bis 18. März 

Studientagung: "Anthroposophie. Ein Fragment" von Rudolf Steiner

Mit Torsten Arncken, Martin Basfeld, Detlef Hardorp, Christiane Haid, Ingrid Reistad, Jaap Sijmons, Seija Zimmermann und Paul Zebhauser


17. März, 20 Uhr

Aufführung

Die Welt hören Gesichter und Hände hinter den Augen haben

Fünf Sprechakte aus zeitgenössischen lyrischen Texten. Ein Sprechstück von Mona Doosry

Mit Katja Axe, Thomas Daviaud, Isabelle Fortagne-Dimitrova, Fabian Horn, Christian Richter, Barbara Stuten. Catherine Ann Schmid, Regie

 

 


6. Mai

Poetische Soirée III

„Verschneit ist all das Ungesagte …“
Gedichte und Dramen von Hella Krause Zimmer

Buchpräsentation, Betrachtung und Lesung: Andrea Hitsch


18. bis 21. Mai

Pfingsttagung


27. Mai, 16.30 Uhr

Poetische Soirée IV

„Die Liebe, die im Ich das Du empfangen“
Erika Beltle – ein Dichterinnenportrait

Biographie: Ursula Pifaretti
Eurythmie: Sibylle Burg
Gedichte: Andrea Klapproth


7. bis 9. September

Kulturtagung: Zur Humanisierung des Menschen

Mit Ariane Eichenberg, Christiane Haid


5. bis 7. Oktober

Hochschularbeit der Sektion für Schöne Wissenschaften (auf Einladung)

Mit Christiane Haid


14. Oktober, 16.30 Uhr

Poetische Soirée V

Klangräume
Vilko Ukmar – Abraham Sutzkever – Maximilian Woloschin – Philia Schaub – Franz Schubert – Wolfgang Amadeus Mozart – Jochen Börner – Georg Strnat u. a.

Sprecher: Michael Birkenmeier
Violine: Felicia Birkenmeier
Klavier: Elsbeth Lindenmaier


26. bis 28. Oktober

Märchenkolloquium

Mit Angelika Schmucker


9. bis 11. November

Kulturtagung


18. November, 16.30 Uhr

Poetische Soirée VI

„Die Sprache der Poesie sagt sich im Schreibenden, der auch ein Zeuge ist, selbst an …“ (M. B.)

Novalis und Marica Bodrožic – Resonanzen über zwei Jahrhunderte

Darstellung und Betrachtung: Christiane Haid
Rezitation: Babette Hasler


9. Dezember, 16.30 Uhr

Poetische Soirée VII

Ein Leben für Russland und die Wahrheit Alexander Solschenizyn zum 100. Geburtstag

Darstellung und Betrachtung: Michael Kurtz
Russische Rezitation und Eurythmie u.a. von Prosatexten und Gedichten Solschenizyns und anderer russischer Dichter: Elena Krasotkina
Toneurythmie und russische Lauteurythmie: Evgeniya Naumenko
Violoncello: N.N.

Poetische Soiréen 2018

Jahresprogramm 2017


Poetische Soiréen 2017


Jahresprogramm 2016


Poetische Soiréen 2016